Studium ab 01.10.2016

Veranstaltungen, Ablauf, benötigte Literatur, Sudienunterlagen, etc.

Moderator: Mods

Antworten
Marie
Schreiber/in
Beiträge: 7
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 16:14

Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Marie » Mi 12. Okt 2016, 16:23

Hallo miteinander!

Tummelt sich hier jemand, der auch am 1. Oktober mit dem Studium zum Rechtsfachwirt begonnen hat? Ich lese hier sehr gerne im Forum, aber wirklich aktuell sind hier nicht viele unterwegs - schade! Es wäre doch schön, wenn man sich hier austauschen könnte. Bei Moodle hat sich leider auch noch niemand "getraut", etwas zu posten.

Ich würde mich freuen, hier ein paar Mitstreiterinnen kennenzulernen!

Lieben Gruß
Regina

Benutzeravatar
Bolleff
Ich wohne hier
Beiträge: 3588
Registriert: Do 14. Feb 2008, 10:17
Wohnort: Bäääärlin

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Bolleff » Mi 12. Okt 2016, 17:38

Hallo Regina, willkommen im Forum! :prost:

das ist vollkommen normal, daß es anfangs immer ein wenig ruhiger ist. Außerdem hat sich in den letzten Jahren die Intensität im Forum verändert, weil heute viele z. B. WhatsApp-Lerngruppen u. ä. bilden, die Kommunikation also nicht mehr so häufig über die Foren läuft. Ich persönlich finde das ein wenig schade, weil auch die Leute, die sich nicht trauen, etwas zu schreiben, "still und heimlich" doch so zumindest die Diskussionen mitlesen könnten.

Jedenfalls sollte Dich das nicht davon abschrecken, gerne auch Fragen hier zu stellen. Viele werden sowieso erst im Laufe der Zeit kommen, je näher die Abgabefrist für die erste Einsendeaufgabe (EA) oder vielleicht auch noch die Präsensphase (PP) rückt und evtl. noch Klärungsbedarf ist, weil einem etwas nicht verständlich ist. In "Moodle" hast Du z. B. auch die Möglichkeit, Fragen an die Dozenten direkt zu stellen. Hier tummeln sich Deine Mitstreiter und manchmal auch noch einige Ehemalige, die aber sicher auch gerne helfen, wenn es irgendwo hakt.

Bist Du denn bei der Info-Veranstaltung Anfang November in Berlin dabei? Das ist ja auch eine gute Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen.

Viele Grüße,
Bolleff
»Die meisten Probleme entstehen bei ihrer Lösung.«
(Leonardo da Vinci)

Marie
Schreiber/in
Beiträge: 7
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 16:14

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Marie » Mi 12. Okt 2016, 19:26

Vielen Dank für die nette Begrüßung, Bolleff!

Ja, das dachte ich mir, dass es zu Beginn noch etwas verhaltener ist. Aber einer muss ja den Anfang machen :wink:

Ich habe hier schon viel gelesen und für mich auch schon wertvolle Tipps fürs Studium gefunden, das ist echt eine große Hilfe. Gerade am Anfang tauchen ja gefühlte 1000 Fragen auf: Wie darf ich den Schönfelder bekleben, wie lerne ich am effizientesten usw. Meine Ausbildung ist schon Lichtjahre her, daher muss ich erst wieder "lernen zu lernen"...

Zur Infoveranstaltung im November habe ich mich angemeldet. Spätestens dann werde ich ja einige kennenlernen. Schön wär's trotzdem, sich auch schon hier auszutauschen. Ist schon echt eine spannende Sache, das Studium. Manchmal bekomme ich trotzdem Angst vor der eigenen Courage :roll:

Liebe Grüße
Regina

LuisaG
Schreiber/in
Beiträge: 1
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 16:29

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von LuisaG » So 16. Okt 2016, 18:39

Hallo Regina,

ich habe gerade beim Stöbern deine Nachricht gelesen. Ich bin auf jeden Fall im November in Berlin dabei. Ich hoffe dort werden einige Fragen beantwortet und Licht ins Dunkel gebracht. Ich weiß noch nicht so recht wie ich es mit dem Lernen anstellen soll und wie weit man sich in die Materie rein lesen soll, um dann noch den Lernstoff zu schaffen. Absolutes Neuland für mich ...
Viele Grüße,
Luisa

Marie
Schreiber/in
Beiträge: 7
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 16:14

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Marie » Di 18. Okt 2016, 15:22

Hallo Luisa!

Schön, dass du dich gemeldet hast. Es gibt bestimmt eine Menge Tipps für uns beim Einführungstag. Ich bin froh, dass ich mich angemeldet habe, und hoffe, danach etwas entspannter zu sein und vielleicht etwas zielgerichteter lernen zu können.

Viele Grüße und weiterhin fröhliches Lernen! :-)

Regina

hefalumpine
Schreiber/in
Beiträge: 1
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 09:34

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von hefalumpine » Mi 19. Okt 2016, 14:42

Hallo, bin auch dabei :-)

VG

Marie
Schreiber/in
Beiträge: 7
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 16:14

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Marie » Mi 19. Okt 2016, 16:55

Hallo hefalumpine!

So langsam füllt es sich ja hier, super :-)

Liebe Grüße
Regina

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Jamie » So 23. Okt 2016, 18:12

Hallo ihr Lieben,

lernt euch erstmal kennen und fangt mit dem Studium an. Die Fragen kommen von allein.

Und dann wird es sich hier oder bei Moodle auch füllen ;)

LG
Jamie

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Twitir
Forumsfachkraft
Beiträge: 16
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 16:57

Re: Studium ab 01.10.2016

Beitrag von Twitir » Do 1. Nov 2018, 16:17

sicher auch gerne helfen, wenn es irgendwo hinkommt.

Antworten

Zurück zu „Das ReFaWi Studium“