Verpfändung des Auflassungsanspruches / Genehmigung der Sanierungsbehörde

Fragen aus dem Notariatswesen

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Bolleff
Ich wohne hier
Beiträge: 3588
Registriert: Do 14. Feb 2008, 10:17
Wohnort: Bäääärlin

Verpfändung des Auflassungsanspruches / Genehmigung der Sanierungsbehörde

Beitrag von Bolleff » Mi 13. Mai 2015, 13:30

BGH, Beschluss vom 26. Februar 2015 - V ZB 86/13 hat geschrieben:
Die Verpfändung des Anspruchs auf Auflassung eines Grundstücks, das in einem förmlich festgelegten Sanierungsgebiet liegt, bedarf in entsprechender Anwendung des § 144 Abs. 2 Nr. 2 und 3 BauGB der Genehmigung der Sanierungsbehörde.

Vorinstanzen:
OLG Nürnberg
AG Amberg

Normen:
§ 144 Abs. 2 Nr. 2 und 3 BauGB
§ 1287 Satz 1 Halbsatz 1 BGB
→ « Volltext » ←
»Die meisten Probleme entstehen bei ihrer Lösung.«
(Leonardo da Vinci)

Antworten

Zurück zu „Notariat“