Prüfung Bürgerliches Recht

Veranstaltungen, Ablauf, benötigte Literatur, Sudienunterlagen, etc. nur bezogen auf das NotFaWi Studium

Moderator: Mods

Antworten
Susann
Schreiber/in
Beiträge: 1
Registriert: So 16. Nov 2014, 18:18

Prüfung Bürgerliches Recht

Beitrag von Susann » Mo 8. Okt 2018, 19:03

Hallo,

ich habe mich zum Notfawi-Studium angemeldet, habe auch die Unterlagen für das erste Semester erhalten und nun eine allgemeine Frage:

Es gibt zum BGB eine Kurseinheit, aber es gibt keine Einsendeaufgabe hierzu. Die Stundenpläne für die Präsenzphasen enthalten auch irgendwie nicht konkret etwas zum BGB. Aber es wird eine Prüfung geben, die heißt: Bürgerliches Recht.

Wie muss ich mir denn die Prüfung bei BGB vorstellen - vom Inhalt her gesehen?

Vielen Dank und Grüße :grin:

KrinK
Schreiber/in
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Nov 2016, 09:09

Re: Prüfung Bürgerliches Recht

Beitrag von KrinK » Mi 10. Okt 2018, 06:58

Das BGB spielt ja auch im Familien- und Erbrecht, Handelsrecht und Liegenschaftsrecht eine Rolle. Die spätere Prüfung im BGB ist dann aber quasi die Liegenschaftsrechtprüfung.

Antworten

Zurück zu „Das NotFaWi Studium“