Zensurenkonferenz

Veranstaltungen, Ablauf, benötigte Literatur, Sudienunterlagen, etc. nur bezogen auf das NotFaWi Studium

Moderator: Mods

benilisa
Schlaumeier
Beiträge: 502
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 15:13
Wohnort: Bruchköbel
Kontaktdaten:

Zensurenkonferenz

Beitrag von benilisa » Mi 11. Jun 2008, 14:52

Irgendwie hatte ich in der Erinnerung, dass jemand bei der schriftlichen Prüfung gesagt hätte, dass heute (also am 11.6.08 ) sich die Prüfer zusammensetzen.

Weiß das jemand genau?

Bisher hatte ich das immer wieder mehr oder weniger erfolgreich verdrängt, aber jetzt werde ich doch langsam unruhig :D

senora-yatzi
Forumsprofessor/in
Beiträge: 1042
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 13:39
Wohnort: Berlin

Beitrag von senora-yatzi » Mi 11. Jun 2008, 15:02

Aber benilisa,
du brauchst nun wirklich nicht nervös zu werden.

Benutzeravatar
heidi
Ich wohne hier
Beiträge: 8574
Registriert: So 16. Okt 2005, 11:37
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Beitrag von heidi » Mi 11. Jun 2008, 15:02

Oh, dann nochmal Daumen-Drück.
Liebe Grüße aus Berlin-Spandau (und manchmal noch aus Schleswig-Hostein)


Heidi
_________________________________________________________
Nur der ist verloren, der aufgibt.

Benutzeravatar
reyann
Oberfachdödelguru
Beiträge: 383
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 09:13
Wohnort: Pfungstadt

Beitrag von reyann » Mi 11. Jun 2008, 15:20

Ja, das ist heute!!! Ergebnisse sollen ja in der zweiten Hälfte des Juni kommen. Hatte Herrn Thon mir zumindest auf meine Mail geantwortet.

Benutzeravatar
Mondfee
Ich wohne hier
Beiträge: 2655
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 22:08
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Mondfee » Mi 11. Jun 2008, 15:23

Ui da wär ich aber auch nervös - obwohl man ja eigentlich gar keinen Grund dazu hat *Lach*

Ich drück euch die Daumen dass alles positiv verläuft!
Bild

javanasi
Ich wohne hier
Beiträge: 2024
Registriert: So 9. Okt 2005, 14:26
Wohnort: Meinerzhagen

Beitrag von javanasi » Do 12. Jun 2008, 12:10

Hat nicht irgendjemand gesagt, dass die Prüfungskommission erst am 13.06. tagt?

Bei dem Gedanken, dass die schon wissen, wer es nicht geschafft hat, wird mir ganz schlecht!!

Benutzeravatar
Susi
Oberfachdödelguru
Beiträge: 261
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 15:43
Wohnort: Bremen

Beitrag von Susi » Do 12. Jun 2008, 13:26

Ja, ich habe auch den 13.06. im Kopf.
[font=Times New Roman]Es ist nichts so schlimm, als dass es nicht noch schlimmer kommen kann.[/font]

Benutzeravatar
Bolleff
Ich wohne hier
Beiträge: 3588
Registriert: Do 14. Feb 2008, 10:17
Wohnort: Bäääärlin

Beitrag von Bolleff » Do 12. Jun 2008, 13:30

Freitag, der 13 ....
»Die meisten Probleme entstehen bei ihrer Lösung.«
(Leonardo da Vinci)

javanasi
Ich wohne hier
Beiträge: 2024
Registriert: So 9. Okt 2005, 14:26
Wohnort: Meinerzhagen

Beitrag von javanasi » Do 12. Jun 2008, 13:41

@Bolleff: DAS ist jetzt auch egal!
Schlimmer kanns nicht mehr kommen. :shock:

Aber da die Hoffnung ja bekanntlich zuletzt stirbt, verbringe ich noch ein Wochenende "in guter Hoffnung" :-D :-D :-D

Benutzeravatar
Susi
Oberfachdödelguru
Beiträge: 261
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 15:43
Wohnort: Bremen

Beitrag von Susi » Fr 13. Jun 2008, 13:07

Tja, Leute: Der Prüfungsausschuss hat tatsächlich bereits am 11.06. getagt. Ich habe heute bei der Notarkammer angerufen. Dort weiß man aber noch nichts. Die Ergebnisse sollen an die Notarkammer unterwegs sein und werden dann im Laufe der nächsten Woche an uns weitergeleitet werden. Dann mal schönes Wochenende ... :shock: :shock: :shock:

benilisa
Schlaumeier
Beiträge: 502
Registriert: Fr 3. Nov 2006, 15:13
Wohnort: Bruchköbel
Kontaktdaten:

Beitrag von benilisa » Fr 13. Jun 2008, 13:59

oooohhh neeeee, dann renn ich die ganz nächste Woche total nervös an meinen Briefkasten.

Meine Tochter bekommt nächsten Freitag das Zeugnis, vielleicht habe ich dann auch schon meine Ergebnisse, na das wird eine Woche.

Benutzeravatar
reyann
Oberfachdödelguru
Beiträge: 383
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 09:13
Wohnort: Pfungstadt

Beitrag von reyann » Fr 13. Jun 2008, 15:04

Mich fragt schon jeder, ob ich schon Ergebnisse habe! Hoffentlich hat es gereicht...

Benutzeravatar
Susi
Oberfachdödelguru
Beiträge: 261
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 15:43
Wohnort: Bremen

Beitrag von Susi » Mo 16. Jun 2008, 11:31

Mir ist ganz schlecht. Mag nicht mal jemand bei der Notarkammer anrufen, ob die jetzt Näheres wissen (z. B. auch zur Durchfallquote) ? Ich habe ja schon Freitag angerufen und denke, es wäre sinnvoll, wenn jetzt jemand anders anriefe.
[font=Times New Roman]Es ist nichts so schlimm, als dass es nicht noch schlimmer kommen kann.[/font]

javanasi
Ich wohne hier
Beiträge: 2024
Registriert: So 9. Okt 2005, 14:26
Wohnort: Meinerzhagen

Beitrag von javanasi » Mo 16. Jun 2008, 11:35

Au ja!! Und fragt auch bitte gleich nach den Namen der Durchgefallenen.

Benutzeravatar
Susi
Oberfachdödelguru
Beiträge: 261
Registriert: Sa 4. Nov 2006, 15:43
Wohnort: Bremen

Beitrag von Susi » Mo 16. Jun 2008, 11:43

Nee, das ist nicht nötig. Ich schätze mal, Namen werden die nicht preisgeben. :twisted: :twisted:
[font=Times New Roman]Es ist nichts so schlimm, als dass es nicht noch schlimmer kommen kann.[/font]

Antworten

Zurück zu „Das NotFaWi Studium“