mehrere Beklagte verschiedene Angelegenheiten

Thema Abrechnung, Kosten, RVG usw.

Moderator: Mods

Antworten
worldi
Schreiber/in
Beiträge: 1
Registriert: Fr 23. Apr 2021, 15:30

mehrere Beklagte verschiedene Angelegenheiten

Beitrag von worldi » Mo 26. Apr 2021, 11:15

Hallo, ich hoffe mir kann jmd weiterhelfen

Wir haben in einer Arbeitsgerichtssache zuerst einen Beklagten vertreten, danach wurde die Klage auf zwei weitere Beklagte erweitert, die wir ebenfalls vertreten haben, jeweils in verschiedenen Angelegenheiten (verschiedene Kündigungen, verschiedene Arbeitsverhältnisse). Es sind keine Gesamtschuldner.

Jetzt wurde ein Gesamtstreitwert mit Mehrvergleich festgesetzt.

Nun meine Frage zur Abrechnung gegenüber den Mandanten und der RSV

1. Abrechnung gegenüber den Mandanten

3 Rechnungen erstellen und das Gericht vorab auffordern, die Streitwerte nach den Beklagten entsprechend aufzuschlüssen?

Hilfe :(

Antworten

Zurück zu „Abrechnung“