Vollstreckungsprivileg für den prozessualen Kostenerstattung

alles zum Thema Mahnbescheid, Zwangsvollstreckung, Pfändung, Räumung, allg. Inkasso usw.

Moderator: Mods

Gesperrt
Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Vollstreckungsprivileg für den prozessualen Kostenerstattung

Beitrag von Jamie » Fr 7. Aug 2009, 15:04

BGH, Beschluss 09.07.2009, VII ZB 65/08

ZPO § 850d Abs. 1, BGB § 367 Abs. 1

Der prozessuale Kostenerstattungsanspruch des Unterhaltsgläubigers gegen den Unterhaltsschuldner aus einem Unterhaltsprozess fällt nicht unter das Vollstreckungsprivileg des § 850 d Abs. 1 Satz 1 ZPO

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Gesperrt

Zurück zu „ZV“