Palandt

Organisatorisches zum Studium, z.B. Termine, Chatverabredungen, Fahrgemeinschaft zur Präsenzphase, Hotelabsprachen usw.

Moderator: Mods

Antworten
Jenny1704
Oberfachdödel
Beiträge: 198
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 13:25
Wohnort: Rodgau

Palandt

Beitrag von Jenny1704 » So 8. Mär 2009, 21:05

Hallo... :-)

Wie nun ja schon fast allgemein bekannt, habe ich mich für den Refawi in Berlin angemeldet...

Nun habe ich bisschen im Internet rumgeschaut wegen Literatur / Kommentaren, etc.

Ist es ausreichend, wenn ich die 67. Auflage vom Palandt bestelle? Ist eine Auflage die wohl in 2008 erschienen ist.

Welche Auflage habt ihr denn?

:bounce:

Benutzeravatar
Bine
Ich wohne hier
Beiträge: 8184
Registriert: Di 13. Sep 2005, 22:51
Wohnort: Unnerfrangge

Beitrag von Bine » So 8. Mär 2009, 21:52

ich hab im Büro reingeguckt, weil es einfach zu teuer ist alles zu kaufen. Die Vorausgabe hatte ich dann für die EAs zuhause und im Zweifel hab ich in die neuere im Büro reingeguckt.

2008 reicht vollkommen, wenn du günstig drankommst. Ansonsten würd ich mir nicht zuviel kaufen :-(
Habt ihr Bücher/Kommentare im Büro?
Dulden, schweigen, lachen
hilft bei bösen Sachen

Jenny1704
Oberfachdödel
Beiträge: 198
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 13:25
Wohnort: Rodgau

Beitrag von Jenny1704 » So 8. Mär 2009, 22:10

Hallo Bine...

Ja wir haben schon Kommentare im Büro... Kann die halt nur leider nie mit nach Hause nehmen...

Die sind irgendwie total günstig bei Ebay drin, deswegen bin ich auch drauf gekommen, mir einen zu kaufen?!

Benutzeravatar
Bine
Ich wohne hier
Beiträge: 8184
Registriert: Di 13. Sep 2005, 22:51
Wohnort: Unnerfrangge

Beitrag von Bine » Mo 9. Mär 2009, 08:21

Jenny1704 hat geschrieben:Hallo Bine...

Ja wir haben schon Kommentare im Büro... Kann die halt nur leider nie mit nach Hause nehmen...
was macht ihr denn mit den alten Ausgaben?

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Mo 9. Mär 2009, 08:52

Ich hab auch im Büro die großen Kommentar genutzt, die kleineren hatte ich zu Hause. Für BGB hatte ich einen Studienkommentar (sh. Bücherempfehlungen), der hat für zu Hause vollkommen gereicht. Ich würde mir niemals nich die Großen daheim hinstellen - aus Kosten- und Platzgründen. Das braucht man für das Studium nicht wirklich, die Anschaffung lohnt m.E. nicht. Es reicht, im Büro Zugriff zu haben.

Wenn ich etwas nachlesen wollte, hab ich mir ein Zettelchen geschrieben und mir die Seiten im Büro kopiert.

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Benutzeravatar
lino
Ich wohne hier
Beiträge: 3254
Registriert: So 11. Sep 2005, 12:21

Beitrag von lino » Mo 9. Mär 2009, 11:22

Kann mich Jamie nur anschließen, habe es auch so gemacht.

Benutzeravatar
mrsbloom
Forumsprofessor/in
Beiträge: 1499
Registriert: So 4. Feb 2007, 09:14
Wohnort: Barsinghausen/Nds.

Beitrag von mrsbloom » Mo 9. Mär 2009, 15:02

Hallo Jenny,

habe mir auch kürzlich die 67. Auflage bei Ebay ersteigert und bin heilfroh, dass ich "ihn" zuhause habe. Die Auflage im Büro ist übrigens noch viiiieel viel älter... :-(
Gruß Tina

[align=center]Die beste und sicherste Tarnung ist immer noch die blanke und nackte Wahrheit.
Die glaubt niemand![/align]

[align=right]Max Frisch[/align]

Jenny1704
Oberfachdödel
Beiträge: 198
Registriert: Mo 5. Jan 2009, 13:25
Wohnort: Rodgau

Beitrag von Jenny1704 » Mo 9. Mär 2009, 16:58

Okay, dann kann ich mir ja einen bei Ebay ersteigern, wenn ich einen günstigen sehe. Schaden kanns nicht... :-)

Benutzeravatar
Bine
Ich wohne hier
Beiträge: 8184
Registriert: Di 13. Sep 2005, 22:51
Wohnort: Unnerfrangge

Beitrag von Bine » Mo 9. Mär 2009, 18:56

schaden kanns nie (außer dem Geldbeutel) und sinnvoll ist es auf jeden Fall, wenn der im Büro noch älter ist ;-)

aber wenn ihr im Büro den Vorgänger ausmistet, frag lieber dort :DD
Dulden, schweigen, lachen
hilft bei bösen Sachen

Antworten

Zurück zu „Organisatorisches“