Wie EA's verschicken?

Organisatorisches zum Studium, z.B. Termine, Chatverabredungen, Fahrgemeinschaft zur Präsenzphase, Hotelabsprachen usw.

Moderator: Mods

Benutzeravatar
Hippischaf
Forumsfachkraft
Beiträge: 49
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 09:47
Wohnort: Hessen

Wie EA's verschicken?

Beitrag von Hippischaf » Fr 2. Feb 2007, 14:34

Hallo Ihr Lieben!

Ich frage mich, wie Ihr die EA's wegschickt oder weggeschickt habt. Per Einschreiben mit Rückschein? Oder reicht ein Übergabeeinschreiben? Ich wüßte ja schon gerne, ob sie tatsächlich dort ankommt.... bei der Post weiß man ja nie....

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Hippischaf

Benutzeravatar
Bine
Ich wohne hier
Beiträge: 8184
Registriert: Di 13. Sep 2005, 22:51
Wohnort: Unnerfrangge

Beitrag von Bine » Fr 2. Feb 2007, 14:38

geh mal die Suchfunktion durch - ich weiß, dass wir uns schon Seitenlang darüber ausgelassen hatten.

GVZ Zustellung war auch ne tolle Idee ;-)

Ich hab sie immer mit Normalpost geschickt und kam bis jetzt immer an
Dulden, schweigen, lachen
hilft bei bösen Sachen

Benutzeravatar
heidi
Ich wohne hier
Beiträge: 8574
Registriert: So 16. Okt 2005, 11:37
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Beitrag von heidi » Fr 2. Feb 2007, 14:56

Ich auch, und zwar rechtzeitig. Sie konnte ich immer anrufen und fragen, ob sie da angekommen ist. Frau Stangel hat dann immer ganz schnell nachgeschaut und bejaht.

(hätte sie notfalls noch ein 2. Mal abgeschickt, wenn da ein "nein" gekommen wäre).
Liebe Grüße aus Berlin-Spandau (und manchmal noch aus Schleswig-Hostein)


Heidi
_________________________________________________________
Nur der ist verloren, der aufgibt.

Benutzeravatar
Zoey
Schlaumeier
Beiträge: 589
Registriert: So 8. Okt 2006, 10:29
Wohnort: Bayern

Beitrag von Zoey » Fr 2. Feb 2007, 14:57

Also ich denke ich mach ein Einwurf-Einschreiben.

Dann hab ich den Nachweis, dass ichs dann und dann weggeschickt hab...

LG Zoey
Laufen haben wir nur gelernt, weil wir einmal mehr aufgestanden sind, als wir hinfielen.

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Fr 2. Feb 2007, 17:01

Ich hab ne Woche vorher abgeschickt per Normalo-Post und nicht mal angerufen. Bin einfach davon ausgegangen, dass meine Post bislang immer und überall angekommen ist - warum soll das bei den EAs anders laufen? :P Und es ist nix schief gegangen. Hab ich aber auch keine Sekunde in Betracht gezogen.
Wieviele wichtige Briefe verschickt ihr täglich von der Kanzlei und fragt nicht nach, ob sie angekommen sind, weil sie eben einfach ankommen??

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

javanasi
Ich wohne hier
Beiträge: 2024
Registriert: So 9. Okt 2005, 14:26
Wohnort: Meinerzhagen

Beitrag von javanasi » Fr 2. Feb 2007, 17:56

Ich habe auch immer früh genug mit normaler Post abgeschickt.

Benutzeravatar
Mondfee
Ich wohne hier
Beiträge: 2655
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 22:08
Wohnort: Unterfranken

Beitrag von Mondfee » Fr 2. Feb 2007, 18:35

Ich habs per Einschreiben / Rückschein heute früh verschickt und hab jetzt schon Paranoia, dass ich irgendeine Seite z. B. vergessen habe oder die Aufgabenstellung an die falsche Lösung geheftet habe...

Eigentlich dachte ich mir geht es besser wenn die Dinger mal weg sind.. jetzt ist mir nur noch schlecht
Bild

javanasi
Ich wohne hier
Beiträge: 2024
Registriert: So 9. Okt 2005, 14:26
Wohnort: Meinerzhagen

Beitrag von javanasi » Fr 2. Feb 2007, 18:57

@Mondfee: Mach Dich nicht verrückt!! Das ist völlig unnötig. Da sitzen Leute, die lesen und schreiben können, also können sie auch selbst sortieren. AUßerdem hast Du nix falsch zusammengeheftet und auch nix vergessen. Das ist noch niemals passiert. Warum sollte ausgerechnet Dir sowas passieren?

Benutzeravatar
Kanzleifee
Oberfachdödelguru
Beiträge: 255
Registriert: Fr 24. Mär 2006, 11:13

Beitrag von Kanzleifee » Fr 2. Feb 2007, 19:00

Lach - mondfee ging mir genauso !!!!!! Dachte abend auch noch, habe bestimmt alles falsch zusammengeheftet. Ist aber bestimmt nicht so - habe drölf mal kontrolliert :grin:

Habe die EAS zusammen per Einschreiben/Rückschein am Dienstag versandt. Bislang ist Rückschein noch nicht zurück - Post sagte Donnerstag ist er da - ha ha .... die Deutsche Post.

Benutzeravatar
Sunny
Schlaumeier
Beiträge: 538
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 22:26
Kontaktdaten:

Beitrag von Sunny » Sa 3. Feb 2007, 22:31

Hatte meine ersten EAs auch per Einschreiben geschickt aus lauter Panik sie könnten nicht ankommen. Aber die anderen habe ich dann nur noch normal verschickt. War mir dann zu aufwendig. Außerdem warum sollten Sie nicht ankommen.

Benutzeravatar
Bine
Ich wohne hier
Beiträge: 8184
Registriert: Di 13. Sep 2005, 22:51
Wohnort: Unnerfrangge

Beitrag von Bine » Sa 3. Feb 2007, 23:11

Also, ich hatte beim ersten Mal auch noch angerufen, ob sie angekommen sind und gleichzeitig nachgefragt, was denn lieber wäre. Wenn 170 Leute panisch anrufen oder wenn sie 170 Einschreiben unterschreiben müssen?

ich hab das Grinsen durch Telefon "sehen" können, aber keine wirkliche Antwort bekommen ;-)

Obwohl... - doch: es kam bisher noch alles an- sagt auch was aus
Dulden, schweigen, lachen
hilft bei bösen Sachen

Chiaki-Chan
Forumsfachwirt/in
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 19:31
Wohnort: Paderborn

Beitrag von Chiaki-Chan » Do 30. Jun 2011, 14:17

Ich hatte die Frage schon mal gestellt aber irgendwie finde ich das alles nicht mehr...

reicht es, wenn ich die EA am 01.07 zur Post per Einschreiben aufgebe oder muss sie am 01.07 da sein???

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Do 30. Jun 2011, 14:26

Poststempel 01.07. reicht.

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Chiaki-Chan
Forumsfachwirt/in
Beiträge: 58
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 19:31
Wohnort: Paderborn

Beitrag von Chiaki-Chan » Do 30. Jun 2011, 14:46

ok..ich muss nämlich jetzt doch noch ein wenig drin rumbessern und das schaff ich bis die Post zumacht wahrscheinlch nicht, weil ich noch arbeite :/

Danke Jamie :)

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Do 30. Jun 2011, 15:17

Oha, jetzt aber los. Die Ruhe hatte ich nicht. Viel Erfolg. :D

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Antworten

Zurück zu „Organisatorisches“