Hallo, noch eine Neue

Hier können sich alte und neuen UserInnen kurz vorstellen.
Bitte für jede Vorstellung ein neues Thema öffnen.

Moderator: Mods

Antworten
Benutzeravatar
Bärbel
Schreiber/in
Beiträge: 6
Registriert: Di 4. Sep 2012, 16:32
Wohnort: NRW

Hallo, noch eine Neue

Beitrag von Bärbel » Di 4. Sep 2012, 16:49

Schönen guten Tag zusammen,

auch ich bin ganz neu hier und hoffe, in diesem Forum voller Gleichgesinnter den einen oder anderen hilfreichen Tipp zu erhalten bzw. geben zu können und sich während der Fortbildung gegenseitig zu unterstützen und zu motivieren.

Mit meinen 37 Jahren bin ich sicher eine der ältesten hier, aber um was Neues zu lernen, ist es ja nie zu spät. Ich arbeite in einer kleinen Kanzlei (zwei Chefs, eine Auszubildende und ich) im südlichen Sauerland, ca. eine Stunde östlich von Köln.

Ich bin gerade gestern aus einem 2,5 Wochen währenden Urlaub zurückgekommen und fand die Vertragszusage samt der weiteren ersten Unterlagen im Briefkasten. Jetzt geht’s also richtig los. Die Zahlung der ersten Rechnung werde ich vorschießen und dann demnächst einen BAföG-Antrag stellen. Vor Urlaub hatte ich keine Muße, mich dadurch zu kämpfen.

Zu der Auftaktveranstaltung werde ich nicht anreisen; der zeitliche und finanzielle Aufwand für eine 4,5 Stunden dauernde Veranstaltung ist wegen der Entfernung von hier nach Berlin einfach viel zu groß, obwohl ich natürlich gerne einige der anderen Fernstudierenden kennen gelernt hätte.

Sobald ich Zeit gefunden habe, mich etwas näher mit den Unterlagen zu befassen, würde mich vor allem interessieren, welche Gesetzestexte und zusätzliche Literatur man sich auf jeden Fall anschaffen muss und welche Bücher sonst vielleicht noch hilfreich sind. Und wann (auch wenn das noch weit in der Zukunft liegt) melde ich mich für die Prüfung bei der Kammer in Berlin an? Aber dazu frage ich demnächst wahrscheinlich besser an anderer Stelle bzw. lese nach, denn bei diesen Fragen bin ich sicher nicht die erste, die sie stellt.

So, dann wünsche ich uns allen viel Motivation, Durchhaltevermögen und Erfolg.

Beste Grüße
Bärbel

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Do 6. Sep 2012, 09:01

Na dann mal herzlich willkommen. :)

Mit 37 biste noch nicht die Älteste, aber doch schon im oberen Bereich. :-D Ich war 35, als ich mit dem Studium anfing. Aber das macht gar nix.

Viel Erfolg im Studium. :P

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Schwarzwaldmädel
Schreiber/in
Beiträge: 2
Registriert: Fr 12. Okt 2012, 19:19
Wohnort: Wutach

Beitrag von Schwarzwaldmädel » Mo 15. Okt 2012, 13:17

Hallo zusammen,

auch ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen.

Ich arbeite in einer Partnerschaft in Konstanz am Bodensee, deren Hauptsitz in Freiburg im Breisgau ist, und wohne im südlichen Teil des Schwarzwaldes. Vielleicht gibt es noch Fernstudierende aus dem Süden von Deutschland.

Zur Auftaktveranstaltung werde ich wohl mit dem Flieger kommen, alles andere dauert zu lange.

Auch ich wünsche uns allen viel Motivation, Durchhaltevermögen, Spaß am Lernen und viel Erfolg.

Grüße aus dem Schwarzwald
Anja

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Mo 15. Okt 2012, 13:49

Na dann: Ein herzliches Willkommen in der Runde!

Viel Spaß hier im Forum und viel Erfolg beim Studium. :)

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

KaFi
Schreiber/in
Beiträge: 4
Registriert: Sa 6. Okt 2012, 13:05
Wohnort: Bernau bei Berlin

Beitrag von KaFi » Mo 15. Okt 2012, 14:27

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt hier schon ein paar Tage lang durchs Forum "spaziert" bin, möchte ich mich auch mal kurz vorstellen. Ich bin Katja, bin 34, verheiratet, zwei Kinder, wohne in dem schönen Bernau bei Berlin und arbeite in Berlin-Mitte in einer Bau- und Vergaberechtskanzlei. Auch ich habe mich entschlossen, dieses Jahr mit dem Studium zu beginnen und bin natürlich schon fleißig dabei, den Ordner und die Gesetzestexte zu wälzen. Ich schwanke im Moment so zwischen "Oh Gott, was tue ich hier eigentlich" und "Ach, das kriege ich schon irgendwie hin". Ich bin natürlich sehr gespannt auf alles was da noch so kommt.

Das Forum finde ich total super. Großes Lob an alle, vor allen Dingen an die Moderatoren!

Allen "Neuen" wünsche ich natürlich viel Erfolg beim Studium und wir sehen uns am 10.11. (da ich gleich um die Ecke wohne, habe ich es Gott sei Dank nicht so weit wie manch anderer hier).

VG Katja

Benutzeravatar
heidi
Ich wohne hier
Beiträge: 8574
Registriert: So 16. Okt 2005, 11:37
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Beitrag von heidi » Mo 15. Okt 2012, 20:53

Hallo Katja, dann sende ich Dir zunächst einmal einen herzlichen Gruß aus Eberswalde (und in Bernau war ich heute auch schon).

Willkommen hier und viel Erfolg, aber auch Spaß oder Freude im Studium.
Liebe Grüße aus Berlin-Spandau (und manchmal noch aus Schleswig-Hostein)


Heidi
_________________________________________________________
Nur der ist verloren, der aufgibt.

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“