Vortrag in der Berufsschule

Für alle die das Studium bereits abgeschlossen haben und Kontakt bleiben wollen oder allgemeine Tips für die "Nochstudierenden" haben oder sich darüber austauschen wollen, wie es jetzt weiter geht.

Moderator: Mods

Antworten
Judith
Schlaumeier
Beiträge: 669
Registriert: Di 29. Mär 2005, 09:53

Vortrag in der Berufsschule

Beitrag von Judith » Mo 3. Mai 2010, 15:26

Ich werde am 26.05.2010 einen Vortrag zum Thema Rechtsfachwirt vor der Reno-Abschlussklasse der hiesigen Berufsschule halten. Meine ersten Ideen sind, dass ich was zu den Zugangsvoraussetzungen, der Dauer und den Inhalten des Kurses, den Kosten und zum zeitlichen Aufwand sage. Für weitere Ideen bin ich echt dankbar. Weiß jemand, ob es von der Beuth irgendwelche Flyer zum Verteilen gibt?

Benutzeravatar
Jamie
Schlaumeiermoderatorin
Beiträge: 11471
Registriert: Mo 17. Okt 2005, 18:43

Beitrag von Jamie » Mo 3. Mai 2010, 15:54

Von der Beuth ist mir nichts bekannt, nur die Werbung, die sie auf ihrer HP haben und die Anzeigen.

Aber:
AnwBlatt 1/2004, S. 46/47 "Alter Wein in neuen Schläuchen" von Dorothee Dralle, NJW 40/2004, S. XVI von Irena Strobach (Vors. des Forums Dt. Refawi e.V.) könnten gut weiterhelfen. Wikipedia hat einen schönen Beitrag. Wenn du nicht suchen magst, kann ich dir das alles in pdf per E-Mail zuschicken.

Und vergiss nicht zu erwähnen, dass man in einigen Bundesländern auch eine Hochschulzugangsberechtigung hat, wenn man feddich ist.

www.prorenos.de
We weren't born to follow. Come on and get up off your knees. When life is a bitter pill to swallow You gotta hold on to what you believe! (Bon Jovi)

Benutzeravatar
Bine
Ich wohne hier
Beiträge: 8184
Registriert: Di 13. Sep 2005, 22:51
Wohnort: Unnerfrangge

Re: Vortrag in der Berufsschule

Beitrag von Bine » Mo 3. Mai 2010, 20:33

Judith hat geschrieben: Weiß jemand, ob es von der Beuth irgendwelche Flyer zum Verteilen gibt?
ja, gibt es. Hat meine Kammer erst vor "kurzem" bekommen (und mir weitergegeben...)
Das hab ich grade hinter mir beim BIT. Wenn du Fragen hast, her mit - zur Not am Donnerstag/Freitag?

Judith
Schlaumeier
Beiträge: 669
Registriert: Di 29. Mär 2005, 09:53

Beitrag von Judith » Di 4. Mai 2010, 08:00

Ich mail die Beuth mal an, ob die mir die Flyer schicken können.

Mal sehen, ob ich heute oder morgen noch dazu komme, mit der Vorbereitung des Vortrags anzufangen, sonst können wir in Würzburg ja noch mal drüber reden. Danke!

Benutzeravatar
heidi
Ich wohne hier
Beiträge: 8574
Registriert: So 16. Okt 2005, 11:37
Wohnort: Berlin-Spandau
Kontaktdaten:

Beitrag von heidi » Di 4. Mai 2010, 22:56

Oh, ich nehme an, die werden schnell reagieren, sind ja dankbar für die Werbung auf diesem Wege.
Liebe Grüße aus Berlin-Spandau (und manchmal noch aus Schleswig-Hostein)


Heidi
_________________________________________________________
Nur der ist verloren, der aufgibt.

Antworten

Zurück zu „Ehemalige“