Die Suche ergab 2026 Treffer

von lino
Do 3. Jan 2013, 13:02
Forum: Abrechnung
Thema: Éinigungsgebühr RZV
Antworten: 4
Zugriffe: 415

Éinigungsgebühr RZV

Wir haben einen KFB und die Zweiwochenfrist ist noch nicht abgelaufen, also somit die ZV-Voraussetzungen noch nicht gegeben. Innerhalb dieser Frist ruft der Gegner an und will Ratenzahlung. Ich frage mich jetzt, ob uns trotzdem die Einigungsgebühr zusteht und wenn ja in welcher Höhe? Die 0,3 bzw. 1,...
von lino
Di 11. Dez 2012, 20:11
Forum: ZV
Thema: Hinterlegung
Antworten: 3
Zugriffe: 662

Aber es wird nicht bar eingezahlt, sondern überwiesen. Aber wahrscheinlich wird die Gerichtskasse dann an die Hinterlegungsstelle Zahlungsnachricht geben und dann wird ausgestellt werden.

Danke.
von lino
Di 11. Dez 2012, 14:39
Forum: ZV
Thema: Hinterlegung
Antworten: 3
Zugriffe: 662

Hinterlegung

Dumme Frage:

Wenn ich die Sicherheitsleistung bei der HInterlegungsstelle hinterlege und der Betrag an das Gericht überwiesen wurde, muss ich dann den Hinterlegungsschein nochmals beantragen oder bekomme ich den dann automatisch???

Das letzte Mal ist schon sooooo lange bei mir her.
von lino
Mi 5. Dez 2012, 21:12
Forum: Abrechnung
Thema: Auslagern des Abrechnungswesens?
Antworten: 7
Zugriffe: 669

Wir sind ja auch eine etwas größere Wirtschaftskanzlei und bei uns sind im RA-Bereich alles gelernte Renos, die die Abrechnungen erstellen. Auch wenn wir hauptsächlich im Wirtschaftsbereich nach Stunden abrechnen. Aber man hat ja auch Mandanten, mit denen man nach RVG abrechnet. Und das machen bei u...
von lino
Fr 16. Nov 2012, 14:10
Forum: ZV
Thema: Auskunftsurteil gegen SL vollstreckbar
Antworten: 0
Zugriffe: 396

Auskunftsurteil gegen SL vollstreckbar

Hallo Ihr LIeben, habe hier eine ganz doofe Sache auf dem Tisch und es geht im richtig viel Geld. Der Schuldner wurde in einem Teilurteil im Rahmen einer Stufenklage zur Auskunft verurteilt. ZV nur gegen SL möglich. Wir würden jetzt entweder durch Bankbürgschaft hinterlegen wollen oder aber auch bei...
von lino
Mi 14. Nov 2012, 19:43
Forum: ZV
Thema: Vollstreckbarerklärung Schiedsspruch
Antworten: 1
Zugriffe: 363

Hat sich erledigt nach eingehender PRüfung gilt die ZPO nur, wenn ich den Schiedsspruch auch in Deutschland vollstrecken möchte. Da ich ihn in Kanada vollstrecken möchte, muss ich das dort geltende Zwangsvollstreckungsrecht beachten, was ich mangels Kenntnis kann, daher Abgabe an RA in Kanada.
von lino
Mi 14. Nov 2012, 14:37
Forum: ZV
Thema: Vollstreckbarerklärung Schiedsspruch
Antworten: 1
Zugriffe: 363

Vollstreckbarerklärung Schiedsspruch

Wir haben ein Schiedsverfahren gewonnen. Leider sitzt der Schuldner in Kanada. Mir ist der genaue Weg bis zur ZV nicht ganz klar. Ich muss den Titel für vollstreckbar erklären lassen beim OLG, soviel weiß ich schon mal. Dem Schuldner ist eine Frist zur Herausgabe von SAchen gegeben worden, und nach ...
von lino
Do 8. Nov 2012, 20:38
Forum: Abrechnung
Thema: Tätigkeit als Verfahrensbeistand
Antworten: 3
Zugriffe: 514

Ja sogar sehr viel Schriftverkehr und das mussten wir natürlich prüfen und es war auch nochmal Kontakt zu den Kindern da, weil es wieder Probleme zwischen den Eltern gab.

Ich werde es mal versuchen, mir wurde es aber in einem solchen Fall schon mal vom Rechtspfleger abgelehnt.
von lino
Mi 7. Nov 2012, 22:42
Forum: Abrechnung
Thema: Tätigkeit als Verfahrensbeistand
Antworten: 3
Zugriffe: 514

Tätigkeit als Verfahrensbeistand

Die Anwältin war in erster Instanz zum Verfahrensbeistand bestellt worden und hat auch abgerechnet. Gegen die Entscheidung in der 1. Instanz hat eine Partei Beschwerde eingelegt und VKH beantragt. Es kamen dazu Schriftsätze, die Verfahrensbeiständin war weiter tätig. Jetzt wurde die VKH in 2. Instan...
von lino
Sa 3. Nov 2012, 15:45
Forum: ZV
Thema: Neues in der ZV
Antworten: 73
Zugriffe: 4422

Mimi hat geschrieben:@ lino
Ich war heute bei Frau Jungbauer
Du warst also in Bremen :)
:-D
von lino
Fr 2. Nov 2012, 19:09
Forum: ZV
Thema: Neues in der ZV
Antworten: 73
Zugriffe: 4422

also was mir aufgefallen war, Bine, ist, dass der GVZ wohl definitiv nicht alle Gerichte der Bundesländer wird abfragen, ob bereits eine Vermögensauskunft abgegeben hat, sondern nur sein eigenes. Da hätten wohl die anderen GVZ was dagegen, da sie dann nicht die 25,00 € für die ABschrift verdienen, w...
von lino
Do 1. Nov 2012, 20:59
Forum: ZV
Thema: Neues in der ZV
Antworten: 73
Zugriffe: 4422

Ich kann nur empfehlen, ein Seminar zu dem Thema zu besuchen. Ich war heute bei Frau Jungbauer und es war sehr interessant und hilfreich.

Es ändert sich doch weitaus mehr als ich dachte, aber es ist auf jeden Fall machbar. Aber alles was hier steht, stimmt nicht zu 100 %.
von lino
Sa 20. Okt 2012, 19:49
Forum: Kammerprüfung
Thema: Statistiken zur Durchfallquote
Antworten: 13
Zugriffe: 2248

Ich stimme Dir grundsätzlich zu, finde aber auch, dass es ein einheitliches Niveau geben sollte. Ich weiß von der hiesigen Kammer, dass das Niveau nicht annähernd so hoch ist. Zumindest wäre es schön, wenn sich deutschlandweit rumsprechen würde, was für ein hohes Niveau in Berlin absolvierte Refawis...
von lino
Sa 13. Okt 2012, 22:11
Forum: Kanzleiorganisation
Thema: RE-Ausstellung auf Gegner
Antworten: 6
Zugriffe: 890

Ich bin der Meinung, dass ist eine umsatzsteuerliche Frage, d. h. der Gegner zahlt ggf. zuviel. Was ist, wenn der Gegner und Mdt. vorsteuerabzugsberechtigt sind. Der Gegner muss ja dann nur netto erstatten. Stellt Ihr dann eine Rechnung ohne Ust. aus? Das ist grundlegend falsch. Ein befreundeter Anw...
von lino
Mi 10. Okt 2012, 19:50
Forum: ZV
Thema: Abwendung Sicherungsvollstreckung
Antworten: 1
Zugriffe: 319

§ 720a ABs. 3 ZPO

Zur erweiterten Suche