Die Suche ergab 6117 Treffer

von Jamie
Mo 2. Nov 2015, 12:42
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Wieso kriegen die beide ein anderes Endergebnis? :-( Lass mal gut sein mit der Rechnerei, ich verbeiße mich grad ein bisschen. :) Auf jeden Fall spannend, wenn dann bei drei Auftraggebern Feierabend ist mit dem Spaß, aber letztlich haben die doch Recht, oder? Ich hab das mal bei einem Kostenfestsetz...
von Jamie
Mo 2. Nov 2015, 11:48
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Nach fünfmaligem Lesen nähere ich mich einer Lösung an. :D

Ich würde sowas ja gar zu gern mal in einer Präsenzphase durchkauen lassen. :P
von Jamie
Mo 2. Nov 2015, 11:41
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Nun möchten meine Chefs das gern, dass ich das alles gleich korrekt auf die beiden Mandanten verteile, wie Schneider/Wolf das in ihrem Kommentar (Anwaltskommentar) bzw. im Anwaltsblatt 2/2013 so prima dargestellt haben. Leider haben die da nur die einfachste Rechnung genommen: 1,3 Verfahrensgebühr, ...
von Jamie
Sa 31. Okt 2015, 12:24
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Es wurde Verfahren 1 terminiert und dann während des Termins direkt nach Aufruf verbunden. Die RAin hat´s angeregt.
von Jamie
Sa 31. Okt 2015, 10:42
Forum: Kammerprüfung
Thema: mündliche Prüfung
Antworten: 59
Zugriffe: 19049

Re: mündliche Prüfung

Na bitte, alles halb so schlimm. :D Gratulation.
von Jamie
Sa 31. Okt 2015, 10:38
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Das mit den Terminsgebühren verstehe ich richtig? Ich kann sie entweder getrennt abrechnen oder zusammen in einem Verfahren, grad wie es für den RA am besten ist? Ich dachte, ich müsste jetzt die TG nach dem vollen Wert in dem einen Verfahren abrechnen, dafür in dem anderen gar keine mehr.
von Jamie
Fr 30. Okt 2015, 18:50
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Ach herrjeh, es ist also noch komplizierter als ich befürchtet habe? Ich glaub, die haben die doofen Akten für mich aufgehoben. :D

Ich guck mir das über´s Wochenende mal in Ruhe an. Danke dir erstmal für die Mühe.
von Jamie
Fr 30. Okt 2015, 17:48
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

Re: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Mein Gedankengang wäre ja prozentuale Aufteilung der GG nach den drei verschiedenen Werten (1. "bleibt außergerichtlich" 2. Mahnverfahren 1 und 2. Mahnverfahren 2 und Anrechnung der Hälfte des jeweiligen prozentualen Anteils auf die Mahnverfahrensgebühr.
von Jamie
Fr 30. Okt 2015, 16:19
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber
Antworten: 19
Zugriffe: 14786

2 Mahnverfahren, 2 Prozesse, Verbindung, 2 Auftraggeber

Ich hätte ja gern einfach mal ´ne Akte mit Streitwert, 2 Gebühren, Auslagen, USt. - feddisch, aber neee, so einfach kann man das ja nicht machen. Hab mich heute ein bisschen verheddert bzw. noch kein abschließende Lösung gefunden und bräuchte mal irgendwie ein zweites Paar Augen: Auftraggeber ist ei...
von Jamie
Do 29. Okt 2015, 15:49
Forum: allgem. Rechtsfragen
Thema: RSV-Problem
Antworten: 7
Zugriffe: 3078

Re: RSV-Problem

Ich werde mich dann auch mal melden, wenn es soweit ist. :) Hab den Fall an sich noch mal kurz erläutert (hätte man im ersten Anschreiben vielleicht schon etwas deutlicher machen können, dass die Arbeitnehmerin zumindest Anlass zum "Nachdenken" gegeben hat durch ihre unbefristete AU. Hab das Urteil ...
von Jamie
Mi 28. Okt 2015, 17:43
Forum: allgem. Rechtsfragen
Thema: RSV-Problem
Antworten: 7
Zugriffe: 3078

Re: RSV-Problem

Danke.... Passt wie A... auf Eimer.
von Jamie
Mi 28. Okt 2015, 16:42
Forum: allgem. Rechtsfragen
Thema: RSV-Problem
Antworten: 7
Zugriffe: 3078

RSV-Problem

Wir haben einen Arbeitgeber beraten wegen "Kann ich kündigen, wenn Arbeitnehmerin unbefristet krank geschrieben ist; wenn ja, wie muss die Kündigung formuliert werden?" Der RA hat dann als Bote gedient und die Kündigung persönlich eingesteckt - allerdings nicht selbst geschrieben, nur beraten und Fo...
von Jamie
Mi 28. Okt 2015, 16:34
Forum: Abrechnung
Thema: Ehescheidung mit Zugewinnausgleich
Antworten: 2
Zugriffe: 1579

Re: Ehescheidung mit Zugewinnausgleich

Vielen Dank für die mal wieder sehr ausführliche Antwort. Lag ich ja nicht voll daneben. Chefin war etwas traurig, erstmal nur noch 185 Öckchen zu kriegen, aber gut .. ich kann´s ja nicht ändern. Und sie hat auch eingesehen, dass der Zugewinn schon anhängig war, als die Ehe geschieden wurde. Können ...
von Jamie
Di 27. Okt 2015, 20:18
Forum: Abrechnung
Thema: Ehescheidung mit Zugewinnausgleich
Antworten: 2
Zugriffe: 1579

Ehescheidung mit Zugewinnausgleich

Nach der Ehescheidung wurden im Scheidungsbeschluss die GW wie folgt bestimmt: Ehesache 7200 € Versorgungsausgleich 2880 € Zugewinn (Auskunftsstufe) 1000 € Entsprechend wurde (nach den Gebühren bis 31.07.2013) abgerechnet: aus 11.080 € 1,3 VerfG 1,2 TG Auslagen, Umsatzsteuer Später hat der Gegner (E...

Zur erweiterten Suche