Die Suche ergab 17 Treffer

von Kikki2015
Mi 6. Sep 2017, 20:32
Forum: ZV
Thema: Auto zu 1/3 pfänden nach VA
Antworten: 1
Zugriffe: 722

Auto zu 1/3 pfänden nach VA

Eine Vermögensauskunft hat ergeben, dass der S nichts besitzt. Er ist arbeitslos, erhält Hartz IV, wohnt zur Miete in der Stadt, Amt zahlt wohl Miete und S ist zu 1/3 Eigentümer eines PKW. Gibt es die Möglichkeit, hier zu pfänden? Ich finde ja, dass er in der Stadt und ohne Job kein Auto benötigt. D...
von Kikki2015
Mi 22. Mär 2017, 14:43
Forum: Das ReFaWi Studium
Thema: Fachbücher zu verkaufen.
Antworten: 10
Zugriffe: 3268

Re: Fachbücher zu verkaufen.

Hallo Chrissi,

da ich schon einen Teil habe, frage ich mal an, ob Du die Übungsfälle auch einzeln verkaufst: Ich benötige Materielles Recht, Betriebliches Rechnungswesen und Mandantenbetreuung. Würde ich Dir für zusammen 30 Euro zzgl. Porto abnehmen.

Viele Grüße

Kerstin
von Kikki2015
Do 9. Mär 2017, 19:11
Forum: Das ReFaWi Studium
Thema: Musterklausuren RVG Effizient
Antworten: 0
Zugriffe: 719

Musterklausuren RVG Effizient

Ich bin dabei, mich auf die letzte Klausur sowie Prüfung vorzubereiten und habe nun heute aus dem 14. Kapitel, 2. Auflage, den 1. Fall der Musterklausuren bearbeitet. Vorweg heißt es ja unter Rdnr. 209: "PrüfungsklausurEN" und "Bearbeitungszeit: vier Stunden". Handelt es sich demnach um 6 Klausuren,...
von Kikki2015
Sa 25. Feb 2017, 11:40
Forum: Kammerprüfung
Thema: Wo schriftliche und mündliche Prüfung in Berlin?
Antworten: 3
Zugriffe: 1118

Re: Wo schriftliche und mündliche Prüfung in Berlin?

Hhm, mal schauen, was andere so meinen. Ansonsten warte ich jetzt halt noch ab bis zur 2. PP, da wird sich das ja wohl aufklären.
von Kikki2015
Mo 20. Feb 2017, 16:47
Forum: Kammerprüfung
Thema: Wo schriftliche und mündliche Prüfung in Berlin?
Antworten: 3
Zugriffe: 1118

Wo schriftliche und mündliche Prüfung in Berlin?

Ist es richtig, dass die schriftliche Prüfung in der Littestraße ist? Und die mündliche ist wo?

Ich überlege, ob ich mir für diese Tage ein Hotel direkt in der Umgebung nehme...

Danke im Voraus.
von Kikki2015
Do 9. Feb 2017, 16:15
Forum: Abrechnung
Thema: 2 Beklagte - 1 obsiegt, 1 unterliegt - Kostenfestsetzung?
Antworten: 5
Zugriffe: 2568

Re: 2 Beklagte - 1 obsiegt, 1 unterliegt - Kostenfestsetzung?

Hallo Bolleff, da mein Fall gerade ähnlich gelagert ist, klinke ich mich hier noch ein: Wie sieht es denn aus, wenn wir als Kläger die Klage gegen den Beklagten zu 2. zurückgenommen haben und diesbezüglich auch schon ein Beschluss mit Streitwertfestsetzung und Kostenentscheidung ergangen ist? Nun li...
von Kikki2015
Mo 16. Jan 2017, 12:49
Forum: ZV
Thema: Verjährung von Zinsen
Antworten: 19
Zugriffe: 1697

Re: Verjährung von Zinsen

Hab mal Euren alten Beitrag quergelesen. Stehe gerade vor dem Problem, dass ich eine Ratenzahlungsvereinbarung vorbereiten soll. MB ist beantragt, Schuldner bietet Ratenzahlung an, die etwas über 6 Monate hinausgehen werden. Wie gehe ich bezüglich VB weiter vor? Und was gehört in die Vereinbarung re...
von Kikki2015
Di 10. Jan 2017, 17:25
Forum: Das ReFaWi Studium
Thema: Lernen für die Prüfung!
Antworten: 1
Zugriffe: 680

Lernen für die Prüfung!

Hallo Zusammen, ich hoffe, dass hier auch einige Ehemalige reinschauen und ein paar Tipps fürs strukturiertes Lernen parat haben :wink:. Ich bin nun mit allem durch, letzte EA in der Post. Bislang hat alles ganz gut geklappt, bin mit meinen Noten zufrieden. Allerdings muss ich gestehen, dass ich wei...
von Kikki2015
Di 10. Jan 2017, 17:13
Forum: Abrechnung
Thema: Pflicht zur Festsetzung nach § 126 ZPO??
Antworten: 2
Zugriffe: 884

Re: Pflicht zur Festsetzung nach § 126 ZPO??

Hallo Bolleff,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort. Das werde ich mir noch einmal in Ruhe zu Gemüte führen.

In dem Fall im Büro ging es zuletzt glaube ich um Aufrechnung ohne, dass Partei PKH beantragt hat.... Da muss ich nochmal reinlesen.

Erstmal vielen Dank!
von Kikki2015
Fr 6. Jan 2017, 12:59
Forum: Abrechnung
Thema: Pflicht zur Festsetzung nach § 126 ZPO??
Antworten: 2
Zugriffe: 884

Pflicht zur Festsetzung nach § 126 ZPO??

Im Rahmen meines Studiums stellt sich mir die Frage, ob der beigeordnete RA zur Festsetzung nach § 126 ZPO verpflichtet ist. Oder kann/holt sich die Staatskasse unabhängig von einer solchen Festsetzung die Kosten vom unterliegenden Gegner wieder (§ 59 RVG)? Mir ist der Ablauf noch nicht ganz klar. U...
von Kikki2015
Mi 9. Mär 2016, 11:12
Forum: Kanzleiorganisation
Thema: Wie funktioniert das (Einzel-)Anderkonto?
Antworten: 1
Zugriffe: 1170

Wie funktioniert das (Einzel-)Anderkonto?

Wie funktioniert das mit dem Anderkonto? Einfacher scheint es ja mit einem Sammelanderkonto zu gehen. Dorthin überweist die Kanzlei dann eingegangenes Fremdgeld. Oder ist das Sammelanderkonto auch im Briefkopf angegeben, damit andere direkt dorthin überweisen können? Beträge über 15.000 Euro dürfen ...
von Kikki2015
Mi 23. Sep 2015, 17:21
Forum: Das Fernstudium an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin
Thema: Wie teile ich mir die Lernzeit ein? Wie fange ich an?
Antworten: 5
Zugriffe: 1292

Re: Wie teile ich mir die Lernzeit ein? Wie fange ich an?

Vielen Dank. Das macht mir erstmal Mut. Dann bleibe ich dabei und arbeite mich durch die KEs. Ich hab ja noch gar nicht alle Bücher, die kommen nach und nach. Aber im Internet findet man ja eigentlich auch alles. Ich rechne schon mit deutlich mehr Stunden, da ich schon ewig raus bin aus dem Beruf. A...
von Kikki2015
Di 22. Sep 2015, 20:21
Forum: Das Fernstudium an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin
Thema: Wie teile ich mir die Lernzeit ein? Wie fange ich an?
Antworten: 5
Zugriffe: 1292

Wie teile ich mir die Lernzeit ein? Wie fange ich an?

Oh je! Heute habe ich meine Unterlagen für das erste Semester erhalten. Ich war noch nicht einmal mit der Muster-KE fertig :cry: . Wie gehe ich am besten vor? Ist es zeitlich tatsächlich machbar, dass man erst alle KEs durcharbeitet und sich dann an die EA macht? Zuerst dachte ich, mach ich erst BGB...
von Kikki2015
Do 17. Sep 2015, 10:10
Forum: Das ReFaWi Studium
Thema: Literatur nach und nach kaufen?
Antworten: 3
Zugriffe: 1015

Literatur nach und nach kaufen?

Hallo Zusammen, ich stehe in den Startlöchern und habe nun die Liste für die empfohlene Literatur vor mir. Da es recht teuer wird und man ja auch immer gerne die aktuellste Auflage hat, frage ich mich, ob ich für die ersten Wochen/Monate nicht mit weniger auskomme. Wie habt Ihr das in der Vergangenh...
von Kikki2015
Mi 16. Sep 2015, 12:34
Forum: Neu hier ?
Thema: Zweifel und Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 2060

Re: Zweifel und Fragen

Hallo Vivianna, vielleicht hast Du meinen Ü40-Beitrag gelesen... Ich bin noch mal ein paar Jahre älter und noch länger draußen und trotzdem habe ich mich angemeldet (vergangene Woche) und vorgestern erste Unterlagen erhalten. Gelinde gesagt habe ich auch "die Hosen voll", aber ich nehme das jetzt in...

Zur erweiterten Suche